Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet – Hilfe und Tipps

In diesem Artikel haben wir unsere Erfahrungen und einige Informationen zu dem DHL-Paketstatus „Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.“ für Sie zusammengefasst. Neben eigenen Erfahrungen haben wir hier auch einige Hinweise und Tipps, wann mit dem Paket in diesem Status zu rechnen ist. Im vorherigen Artikel haben wir uns schon den zweite Status genauer angeschaut, der in der Sendungsverfolgung unter „Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet“ sichtbar ist. Dank der ausführlichen Paketverfolgung von DHL kann man das Paket nahezu in jedem Schritt verfolgen. Im ersten Schritt wird das Paket von dem Absender an DHL übergeben und von dort aus zum ersten Start-Paketzentrum geliefert. Von dort aus geht es dann meistens an ein Ziel-Paketzentrum, in der Nähe des Empfängers. Ist das Paket in diesem Status in der Sendungsverfolgung sichtbar, dann ist es nicht mehr weit weg von Ihnen.

Unter den folgenden Absätzen finden Sie zu diesem Status einige Hinweise und Tipps. Des Weiteren haben wir die häufige Frage beantwortet, wann man ungefähr mit dem Paket rechnen kann.

Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet – was bedeutet das?

Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet

Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet

Nachdem das Paket im Start-Paketzentrum sortiert wurde, wird es an das Ziel-Paketzentrum geliefert. Das Ziel-Paketzentrum befindet sich in der Regel in der Nähe von dem Empfänger. Dieser Status bedeutet nicht, dass das Paket schon zu Ihnen unterwegs ist. Vom Ziel-Paketzentrum wird das Paket meistens an die lokale Poststation geliefert und von dort aus zu Ihnen gebracht. Diesen Prozess kann man allerdings auch problemlos in der Sendungsverfolgung unter dem Status „Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.“ nachvollziehen, dazu aber später mehr.

Wann kann ich mit dem Paket rechnen?

Wenn der Status „Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet“ in der Paketverfolgung zu sehen ist, dann dauert es in der Regel nur noch wenige Stunden, bis Sie das Paket in den Händen halten. Meistens erfolgt dieser Status irgendwann in der Nacht. Von dort aus geht das Paket dann an die lokale Poststation und wird morgens in das Zustellfahrzeug geladen. In unserem Fall war das Paket zu fast 100 Prozent am nächsten Tag da, wenn wir in der Paketverfolgung den oben genannten Paketstatus sehen konnten.

Im nächsten und häufig letzten Paketstatus geht es dann weiter mit „Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.“.